News: Details

07.11.19

Amtliche Holzfeuerungskontrolle

Aufgrund der revidierten kantonalen Umweltschutzgesetzgebung und dem geltenden Brandschutzgesetz müssen alle Holzfeuerungen (Cheminées, Schwedenöfen, Holzöfen, Kachelöfen, usw.) regelmässig kontrolliert und wenn notwendig gereinigt werden.

 

Es ist möglich, dass wärmetechnische Anlagen wie z. B. Cheminées, Cheminéeöfen usw. im Register der Gemeinde nicht erfasst sind. Daher werden die Anlageeigentümer gebeten, dem zuständigen Brandschutzbeauftragten und Feuerungskontrolleur der Gemeinde Hägglingen, Herrn Valentin Regli, die installierte Holzfeuerungsanlage zu melden und kontrollieren zu lassen.
Die Holzfeuerungskontrolle wird anschliessend terminlich vereinbart und gegen eine einmalige Kontrollgebühr von Fr. 48.20 ausgeführt (Spezialpreis gültig bis 30. April 2020).


Eine allfällige Reinigung wird gemäss dem Kantonalen Höchsttarif für Kaminfegerarbeiten in Rechnung gestellt.

 

Kontaktdaten des zuständigen Kaminfegermeisters / Brandschutzbeauftragten der Gemeinde Hägglingen: Valentin Regli
Telefon: 056 624 10 60
Mail: regli@kaminfegermeister.com

Gemeinde Info

Gemeindeverwaltung Hägglingen
Oberdorfstrasse 1
5607 Hägglingen
Telefon 056 616 60 20
Fax 056 616 60 29
E-Mail
Kontakt
Öffnungszeiten
  • Mo 08:00 - 11:30 Uhr
  •   14:00 - 18:00 Uhr
  • Di-Do 08:00 - 11:30 Uhr
  •   14:00 - 16:00 Uhr
  • Fr 07:30 - 15:00 Uhr
  • Termine ausserhalb der Öffnungszeiten können telefonisch vereinbart werden.
© 2016 | Gemeinde Hägglingen