News: Details

05.12.18

Defibrillator beim Gemeindehaus

In der Schweiz stirbt alle 90 Minuten jemand am plötzlichen Herztod. Bei einem plötzlichen Herzstillstand kommt es häufig zum sogenannten Herzkammerflimmern und das Opfer bricht unvermittelt zusammen. Ab diesem Zeitpunkt werden das Gehirn und die Organe nicht mehr mit Blut und Sauerstoff versorgt. Je schneller geholfen wird, desto grösser ist die Chance, dass der Betroffene überlebt und auch keine bleibenden Schäden davonträgt. Für eine möglichst schnelle Hilfe sind sogenannte Defibrillatoren immens wichtig. Diese Defi-Geräte zeichnen sich durch eine besonders leichte Handhabung aus und können problemlos auch von Laien bedient werden. In unmittelbarer Nähe des Briefkastens des Gemeindehauses (Ebene Parkplatz) wurde ein öffentlich zugänglicher Defibrillator montiert. Zum Öffnen des AED-Faches muss der rote Notschalter gedrückt werden. Daraufhin beginnt eine LED-Lampe zu leuchten und ein Alarm erklingt. Der Defibrillator kann nun entnommen und gestartet werden. Anschliessend sind die Anweisungen des Defibrillators zu befolgen.

Gemeinde Info

Gemeindeverwaltung Hägglingen
Oberdorfstrasse 1
5607 Hägglingen
Telefon 056 616 60 20
Fax 056 616 60 29
E-Mail
Kontakt
Öffnungszeiten
  • Mo 08:00 - 11:30 Uhr
  •   14:00 - 18:00 Uhr
  • Di-Do 08:00 - 11:30 Uhr
  •   14:00 - 16:00 Uhr
  • Fr 07:30 - 15:00 Uhr
  • Termine ausserhalb der Öffnungs- zeiten können telefonisch vereinbart werden.
© 2016 | Gemeinde Hägglingen